Aktuelles

Jubiläumsausstellung

 

10 Jahre projektartgalerie, 30 Jahre...

 

Gaukler + Narren


Winfried Wolk (Gädebehn bei Schwerin)

Malerei + Grafik  


07.09.2019 - 23.11.2019

 

Eröffnung: Samstag, 07.09.2019 um 17:00 Uhr

Finissage: Samstag, 23.11.2019 ab 17 Uhr

 

Winfried Wolk gehört zur ersten Schülergeneration der „Leipziger Schule”. Seine Lehrer waren die Professoren Bernhard Heisig, Wolfgang Mattheuer und Werner Tübke, bei denen er freie Graphik und Malerei an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig studierte. Wolks künstlerisches Werk ist durch Ausstellungen im In- und Ausland bekannt und wurde mit einer Reihe von Preisen ausgezeichnet.

Technischen Experimenten zugetan, ist Wolk nicht nur ein brillanter Zeichner und Maler, er beherrscht meisterlich unterschiedliche grafische Techniken wie Radierung, Lithografie und Siebdruck. Er illustrierte und gestaltete Bücher, schuf darüber hinaus großformatige Farbglasgestaltungen und mehrere Keramikreliefs für öffentliche Räume.

Seit 1992 beschäftigt sich Winfried Wolk kreativ mit den digitalen Medien. Mit den Display-Paintings gelang ihm die Verbindung des in der traditionellen Malerei üblichen flächigen Nebeneinander der Bildelemente mit der Möglichkeit eines zeitlichen Nacheinanders der heutigen Medienkunst.

 

 

Öffnungszeiten im Ausstellungszeitraum: MI + FR 16 - 18 Uhr (feiertags nach Absprache)

Ausserhalb der Öffnungszeiten sind nach Absprache Besuche möglich. Vereinbaren Sie bitte einen Termin unter der Mobil-Nummer 0172-5880377.

 

Geschlossen: 04.10. + 16. - 25.10.2019

 

Die Galerie hält zudem zeitgenössische Kunstwerke verschiedenster Künstler und Richtungen vorrätig.